Forschung & Entwicklung

Ständige Innovationen

Der Bereich Forschung & Entwicklung sorgt mit zahlreichen Neuerungen und ständigen Verfeinerungen der Produkte dafür, dass RTB seine marktführende Position halten und weiter ausbauen kann. Rund 30 Ingenieure beschäftigen sich laufend mit bestehenden und neuen Lösungen in der Straßenverkehrstechnik.

Neben der ständigen Weiterentwicklung und kontinuierlichen Neuerungen im Produktportfolio realisieren wir spezielle Förderprojekte zusammen mit verschiedenen Partnern. Dazu gehören das Forschungsprojekt INSPIRE (Integrierte Sicherheits-Pilot-Region) und das Pilotprojekt Schlosskreuzung.

Aktuelle Projekte

Forschungsprojekt INSPIRE

Pilotprojekt Schlosskreuzung

ITS Weltkongress 2021 in Hamburg

Alle drei Jahre findet der ITS-Weltkongress statt. Da die meisten anderen Messen im Jahr 2021 bereits abgesagt worden sind, bekommt dieser Branchen-Treffpunkt eine noch größere Bedeutung. Für Deutschland und das europäische Ausland gilt dieses umso mehr: Schließlich findet der ITS World Congress, wie die Veranstaltung offiziell heißt, vom 11. bis zum 15. Oktober 2021 in Hamburg statt. Im Blickpunkt stehen intelligente Verkehrssysteme: automatisiertes und vernetztes Fahren, moderne Infrastruktur und nachhaltige Mobilität.