MUTIG. ECHT. GEMEINSAM.

Beratung bei RTB

INTERTRAFFIC jetzt im März 2021

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die INTERTRAFFIC 2020 nicht am geplanten Termin im April stattfinden. Der weltweit wichtigste Branchentreff der Straßenverkehrstechnik findet jetzt ein knappes Jahr später statt: Vom 23. bis zum 26. März 2021 kommen alle Entscheidungsträger und Anbieter auf der Leistungsschau in Amsterdam zusammen. RTB wird natürlich in bewährter Form mit einem eigenen Messestand vertreten sein und die neusten Produkte und Entwicklungen vorstellen.

Berührungslose Anforderung

RTB entwickelt einen neuen Taster für Lichtzeichenanlagen, der berührungslos bedient werden kann und die gewünschten Signale überträgt. Dabei ist die Anforderungs-Reichweite in verschiedenen Stufen einstellbar. Der Taster erkennt in diesem Umfeld, ob sich dort ein wartender Fußgänger befindet. Für blinde Nutzer bleibt der Vibrations-Magnet am Tasterboden erhalten, via LOC.id muss dieser aber auch von Blinden nicht mehr berührt werden. Übrigens: Der neue Taster wird im Herbst 2020 verfügbar sein.