MUTIG. ECHT. GEMEINSAM.

ES GEHT AUCH ANDERS

Die Debatte um ein Fahrverbot für laute Motorräder ist sehr emotional aufgeladen. Doch es geht auch anders. Durch die Gerätekombination aus TOPO und Dialog-Display ist die nachhaltige Reduzierung der Lärmpegel möglich, wie der Einsatz vielerorts bereits belegt. Und dabei steht besonders die Kommunikation mit dem Motorradfahrer, durch die direkte Rückmeldung zu seinem Fahrverhalten, im Vordergrund. Dialog statt Konfrontation führt hier zum Erfolg.

Berührungslose Anforderung

RTB entwickelt einen neuen Taster für Lichtzeichenanlagen, der berührungslos bedient werden kann und die gewünschten Signale überträgt. Dabei ist die Anforderungs-Reichweite in verschiedenen Stufen einstellbar. Der Taster erkennt in diesem Umfeld, ob sich dort ein wartender Fußgänger befindet. Für blinde Nutzer bleibt der Vibrations-Magnet am Tasterboden erhalten, via LOC.id muss dieser aber auch von Blinden nicht mehr berührt werden. Übrigens: Der neue Taster wird im Herbst 2020 verfügbar sein.